Über mich

2005 begann ich meine 2 jährige Ausbildung zur Tierheilpraktikerin mit dem Schwerpunkt klassische Tierhomöopathie bei der ATN und eröffnete 2007 meine mobile Tierheilpraxis im Kreis Viersen.

Es folgten eine weitere Ausbildung in Traditioneller chinesischer Akupunktur nach TCM für Hunde und Pferde sowie eine Ausbildung in Physiotherapie und Osteopathie für Hunde und Pferde, die ich jeweils mit abschließender Prüfung erfolgreich beenden konnte.

2012 konnte ich nach langer Suche endlich eigene Praxisräume in der Bahnhofstraße 3 in Schwalmtal- Waldniel beziehen.

 

Eine ganzheitliche Tierbehandlung bekämpft nicht einzelne Symptome (die Opfer), sondern versucht die Ursache der Erkrankung (den Täter) zu ergründen und zu beheben. Daher gehört eine genaue Betrachtung und Optimierung der jeweiligen Ernährung bei mir zu jeder Behandlung dazu.

Auf der Suche nach einer optimalen Ernährung bin ich vor vielen Jahren auf das Futter der Firma Anifit gestoßen, das die Anforderung an eine natürliche Ernährung optimal nachbildet und auch in der Qualität der Ausgangsprodukte hervorragend ist.

Durch die Kombination von Naturheilkunde und Nahrungsumstellung kann ich meinen tierischen Patienten seitdem noch besser und nachhaltiger helfen.